wip wednesday.

in den gleichen farben wie meinen baktus stricke ich gerade an einer sehr tollen herzchen- mütze: from norway with love.

wip wednesday.

ich habe die mütze bisher etwa 8 mal wieder aufgeribbelt und neu angefangen – etwa 6 mal, weil ich entweder eine verflixte drehung in der runde drin hatte oder die maschenzahl nicht stimmte (da das garn dünner ist, als das in der anleitung verwandte, muss ich ja umrechnen und ausprobieren) und zweimal, weil die fadenspannung im zweifarbig gestrichten teil nicht stimmte. bei aller strickerei der letzten jahre ist das erst das zweite mal, dass ich mit zwei farben gleichzeitig stricke und ich finde das gar nicht mal so einfach. das stricken selbst geht ja noch, aber das mitführen des jeweils zweiten fadens auf der rückseite, so, dass das strickstück elastisch bleibt und kein festes brett wird, das erfordert echt übung. sehr geholfen hat mir da dieses video zu „stranded knitting“ (das video lässt sich nicht direkt verlinken, einfach auf der seite etwas nach unten scrollen).

Ein Kommentar

  1. FibrePiratess
    Am 29.12.2010 um 13:04:32 Uhr [Link]

    Davor drücke ich mich bisher immer noch, obwohl ich es gerne mal ausprobieren würde.
    Aber vielleicht hilft mir das verlinkte Video.

    Viel Erfolg dir,
    FP

Mehr lesen:

Vorheriger Artikel:
Nächster Artikel: