Quiltgrüße aus Österreich.

„Liebe Ella,
ich bin wieder glücklich daheim in Stuttgart und wollte nur noch kurz erzählen, wie es Deinem Quilt weiter ergangen ist. Meine Mutter hatte keine Ahnung, was in dem riesigen Paket drinnen sein könnte, vor allem, weil es so verhältnismäßig leicht war. Ich habe sie noch ein bisschen auf die Folter gespannt und erzählt, wo Du wohnst und wie ich Dich im Netz entdeckt habe. Es war richtig schön, ihr dann beim Auspacken zuzusehen. Sie war erst neugierig, dann dämmerte ihr langsam, was das sein könnte, und dann hat sie den Quilt aus dem Paket genommen und auseinandergebreitet – sie war total überrascht und hat sich riesig gefreut! Komplett mit „Woher wusstet ihr, dass ich mich über einen Quilt freuen würde?“ über „Die Farben passen ja perfekt zum Sofa!“ bis zu „Ihr seids doch wahnsinnig!“ und heftigem Blinzeln vor lauter Rührung. Das war am Samstag, und heute am Sonntag, als wir mit ihren Freundinnen essen waren, hat sie ganz stolz erzählt, was für ein tolles Geschenk sie von ihren Töchtern bekommen hat!
Du hast ihren Geschmack super getroffen – ein kleines Dankeschön von mir ist auch schon auf dem Weg nach Freiburg :-) Anbei auch noch zwei Fotos (eins mit meiner Mutter drauf), die Du gern online stellen darfst, wenn Du magst.
Viele liebe Grüße und alles Gute für Dich und Deine Familie,
Pamela“

greetings from austria.

greetings from austria.
[Ist das nicht toll? Ich bin ganz sprachlos. Ich glaube, ich habe den tollsten Beruf der Welt :) ]

2 Kommentare

  1. evelyn74
    Am 14.02.2011 um 10:30:29 Uhr [Link]

    …das mit dem schönsten Beruf der Welt hab ich mir (für mich) erst heute auch mal wieder gedacht!!! ;-)
    Und das ist es doch, was dann zum Schluss allem noch die Krone aufsetzt: die positive,ehrliche Rückmeldung, die Wertschätzung und Freude über das Selbstgemachte! :-D Das gibt einem wahnsinnig viel! Ich freue mich für dich und viel Spass weiterhin!
    Liebe Grüsse, Evelyn!

  2. Pia
    Am 15.02.2011 um 20:33:36 Uhr [Link]

    Der ist aber auch wirklich so unglaublich wunderschön geworden!

Mehr lesen:

Vorheriger Artikel:
Nächster Artikel: