ausmisten.

letzte woche habe ich meine kleiderkommode gründlich ausgemistet. sehr gründlich. das war bitter nötig, denn aufgrund meiner ausgeprägten shopping- phobie bestand nahezu der gesamte kommodeninhalt aus sachen, die ich mit 17 schon besaß, zerschlissenen, löchrigen, fleckigen, ausgeleierten sachen, nicht mehr schön anszusehen und zum großen teil auch irgendwie nicht mehr mein stil. geblieben ist ein sack für die altkleidersammlung, ein sack für den müll, ein paar gut erhaltene, hochwertige sachen zum weitergeben/ verkaufen/ tauschen. und zum anziehen? so gut wie nichts. eine hose, zwei shirts, drei pullover. das war’s. mehr hab ich nun nicht mehr zum anziehen.

mucking out.

what's left.

also müssen neue sachen her. und das mit dem vorsatz, nach möglichkeit nur noch ökologisch und im idealfall auch sozial verantwortbar produzierte sachen zu kaufen, oder solche aus zweiter hand, um keine neue nachfrage zu produzieren. einige dinge habe ich schon bei *bay ersteigert, auf einen sehr großen schwung neuer sachen von gudrun sjöden warte ich derzeit noch. ich bin gespannt, was davon mir überhaupt gefallen wird.

abzugeben habe ich mäntel und ponchos der firmen und marlies mithöfer und manon design; die ponchos in einheitsgröße (bis ca. 48, sehen aber auch an schlanken frauen sehr gut aus), der mantel etwa in 46. die sachen sind alle nur wenige male getragen worden und gut erhalten. außerdem möchte ich diesen volantrock von grundrun sjöden in bronze und größe xl weitergeben. den habe ich bei ebay erworben und er ist mir zu groß. er ist neuwertig; auch meine vorgängerin hat ihn nur anprobiert, aber nie getragen.

wollwalk- poncho von marilies mithofer; dunkles anthrazit mit türkis, pink, rot.

schicker Mantel von Manon Design; gewebe aus ungesponnener wolle.

poncho von manon design. schwarz mit dunkelgrauen, geschwungenen linien; schnallen aus leder und metall.

falls jemand von euch interesse an einem der kleidungsstücke hat, schreibt mir einfach eine mail mit einem preis- oder tauschvorschlag.
seit vier jahren bin ich auf der suche nach gelben chucks in 40/41; falls jemand zufällig solche abzugeben hat, würde ich demjenigen quasi vor freude um den hals fallen und tagelang tanzen. ansonsten tausche ich auch gerne gegen einen strickauftrag – damit meine ich: ich schicke dir wolle und du strickst mir etwas, für das mir die zeit fehlt. außerdem suche ich schöne fibeln, die nicht kitschig oder nach mittelalter aussehen. ich bin aber auch offen für andere vorschläge; nur bastelmaterialien, wollreste oder stoffstücke kann ich derzeit nicht gerbauchen. falls hier nichts zustande kommen sollte, landen die stücke demnächst bei *ebay.

5 Kommentare

  1. Aline
    Am 04.04.2011 um 18:36:42 Uhr [Link]

    Gelbe Chucks in Gr. 41? Dann guck mal hier: http://www.shoesandbags.de/Damenschuhe/Marken/Converse/ auf der 2. Seite (bei 48 Artikel pro Seite) für 49 Euro.

  2. frau siebensachen
    Am 04.04.2011 um 22:55:55 Uhr [Link]

    völlig ot:
    ich hatte mal exakt genau so einen schrank wie den auf dem ersten bild! ich hab ihn so geliebt, aber irgendwann stank er zu sehr nach irgendwas nicht zu übertünchendem, und dann wurden wir auch immer mehr und er zu klein … er landete auf dem sperrmüll, in wuppertal. *hach*

  3. sassi
    Am 05.04.2011 um 08:56:41 Uhr [Link]

    ella! mir ist eingefallen, wo es hier in wien gelbe chucks geben könnte, wären aber neue. soll ich da mal hinfahren & gucken?

  4. Micha
    Am 05.04.2011 um 10:49:14 Uhr [Link]

    Oh, ich bin mal gespannt, wie dir die Gudrun Sjöden-Sachen gefallen. Berichte mal, was du dir ausgesucht hast!
    LG, Micha

  5. naomi Strathus
    Am 06.04.2011 um 13:59:18 Uhr [Link]

    hm. den grau-schwarzen poncho find ich ja gut…is der noch zu haben? und wieviel willst du dafür?

Mehr lesen:

Vorheriger Artikel:
Nächster Artikel: