für luana.

to luana.

to luana.

eine weitere heilpuppe ist in den letzten tagen fertig geworden und bereits unterwegs zu ihrer puppenmama. die arbeit an dieser puppe war etwas ungewöhnlich, weil nicht die puppenmama selbst die auftraggeberin war, sondern eine gute freundin von ihr.

to luana.

zuerst fiel es mir da etwas schwerer als sonst, eine gute verbindung aufzubauen, aber dann ging es plötzlich wie von selbst. herausgekommen ist ein sehr hübsches puppenmädchen mit bunten strähnen im haar, einer geblümten tunika über einer dreiviertelhose aus cord, einer bunten baumwoll- strickweste und hübschen zweifarbigen mary janes. statt einer tasche bringt sie eine papiertüte voller blumensamen mit.

to luana.

to luana.

ich bin gespannt, wie luana diese puppe gefallen wird und ob es mir gelungen ist, ihr auch über den „umweg“ über ihre freundin eine gute heilpuppe zu machen.

2 Kommentare

  1. sarah.
    Am 22.04.2011 um 20:44:10 Uhr [Link]

    wow, die ist richtig toll geworden! :)
    vorallem wgn ihren strähnchen im haar und der kleidung! :)

    der dame wird die puppe sicherlich sehr gefallen! :)

    liebe grüße,
    sarah.

  2. Tina Pappnase
    Am 22.04.2011 um 20:45:39 Uhr [Link]

    Oh Mein Gott ist DIE schön!

    Da möchte ich nochmal kleines Mädchen sein und so eine Freundin haben.

    Aber da ist ja die Apfelina ;)

    Wunderschöne Puppe ist es geworden.

Mehr lesen:

Vorheriger Artikel:
Nächster Artikel: