was lange währt…

ich dachte ja, ich sei mit diesen beiden aufträgen zeitlich tierisch in verzug. aber beim blick in meinen projektkalender stelle ich fest, dass ich sie gut innerhalb des gesetzten zeitrahmens fertig bekommen habe. tse! so kann’s gehen. nichts desto trotz bin ich erfreut und erleichtert, beide aufträge gestern fertig bekommen zu haben. sie stehen bereits versandbereit vor der werkstatttür und warten auf ihre reise.

leider kann ich euch von der heilpuppe keine fotos zeigen- es war der wunsch der kundin, dass es von ihr keine öffentlich zugänglichen fotos zu sehen gibt. normalerweise ist es eine grundbedingung, dass fotos des fertigen werks im internet veröffentlicht werden. einzig bei heilpuppen mache ich auf wunsch eine ausnahme, weil sie eine so intime angelegenheit sind. so akzeptiere ich diesen wunsch auch diesmal, auch wenn ich es doch schade finde, denn die puppe ist besonders hübsch geworden und hat so viele schöne details. seufz. :)

na dann zeig ich euch halt dafür ein paar mehr fotos vom igelchen- quilt.

custom hedgehog quilt.

custom hedgehog quilt.

custom hedgehog quilt.

ich habe mich diesmal für eine art des linien- quiltings entschieden, die man oft auf den amerikanischen blogs sieht: mehr oder weniger parallele linien nebeneinander, regelmäßig in der einen, unregelmäßig in der anderen richtung.

custom hedgehog quilt.

custom hedgehog quilt.

das gibt dem quilt einen herrlichen handmade- charakter und wirkt immer irgendwie gemütlich.

custom hedgehog quilt.

custom hedgehog quilt.

das applizierte igelchen ist aus leinen und hat ein bewegliches öhrchen. der mund ist aufgestickt, das auge ist ein kleiner, schwarzer knopf.

custom hedgehog quilt.

custom hedgehog quilt.

auf der rückseite habe ich auch noch vier blocks eingearbeitet.

custom hedgehog quilt.

custom hedgehog quilt.

sorgfältig eingepackt in farblich passendes seidenpapier.

morgen steht noch die abgabe der alljährlichen steuererklärung an, für die ich heute abend noch einige dinge erledigen muss. aber dann! ist alles erledigt und ich kann freien kopfes in einen arbeitsreichen sommer starten.

als erstes werde ich bald eine große runde stricknadelrollen für den shop nähen. wer eine stricknadelrolle mit seinem wunschstoff genäht haben will, der sollte mir möglichst bald bescheid geben.

Mehr lesen:

Vorheriger Artikel:
Nächster Artikel: