mai.

im zuge der puppenarbeit, mit der ich mich gerade beschäftige, mache ich auch einige schlamperle. ich habe die idee meiner strickschlamperle gründlich überarbeitet und bin mit dem ergebnis sehr zufrieden. das hier ist mai, das erste einer ganzen reihe strickschlamperle.

may.

geblieben ist, wie der name schon ahnen lässt, dass jedes schlamperle einen monat zum thema hat. und ganz ehrlich: ich bin sehr verliebt in mai.

may.

während ich an ihr gearbeitet habe, hat mein herz permanent laut gewummert, als hätte ich ein date. klingt vielleicht albern, aber so war’s wirklich. sie ist so wunderschön geworden und ich finde, auf den fotos kommt gar nicht gut genug rüber, wie hübsch ihr kleiner kopf mit dem weißen mohair- pony und den grünen blättchen an der mütze wirklich ist. auch die stickerei wirkt in wirklichkeit zarter.

may.

die körpersäckchen der strickschlamperle werden von nun an aus recycelten und in der waschmaschine gefilzten wollpullovern bestehen. das macht sie ein großes stück kuscheliger und gibt ihnen eine ganz besondere wärme – sowohl optisch, als auch haptisch.

may.

der so entstehende wollfilz wird, passend zum jeweiligen monatsthema, von hand bestickt. die ärmchen des schlamperle sind wie bei einer gliederpuppe gearbeitet und durchgehend gestopft, so dass es sich anfühlt, als habe das schlamperle einen richtigen kleinen körper in seinem strampelsäckchen. das säckchen selbst ist praller gefüllt als bisher: gerade so, dass es gut ausgefüllt ist, aber trotzdem schön kuschelig weich bleibt.

may.

may.

ich bin sehr glücklich mit all diesen überarbeitungen und finde, das ergebnis spricht für sich. dieses mai- schlamperle liegt mir besonders am herzen. ich hoffe, es findet ein schönes neues zuhause. ihr könnt es für 65 euro plus porto in meinem dawanda- shop erwerben.

um weitere strickschlamperle fertigen zu können, suche ich nun nach schönen einfarbigen oder hübsch gemusterten woll- kleidungsstücken. falls ihr gerade euren kleiderschrank ausgemistet habt und einen wollpulli, eine wollhose, eine strickjacke oder ähnliches übrig habt, würde ich mich freuen, wenn ihr es mir überlasst. die kleidungsstücke müssen auch nicht völlig unversehrt sein; um löcher oder flecken kann ich herumschneiden. einzige bedingung: der wollanteil muss bei mindestens 90% liegen. ich erstatte gern das porto und bedanke mich mit einer kleinen überraschung. meine adresse findet ihr hier.

3 Kommentare

  1. Tiamat
    Am 20.06.2011 um 10:29:18 Uhr [Link]

    Einfach – wunderschön!

  2. Junimama
    Am 20.06.2011 um 11:14:34 Uhr [Link]

    Oh Gott! Ich bin verliebt! Mai sieht so echt und einfach nur wunderhübsch aus!

  3. Traumkraut
    Am 21.06.2011 um 08:31:51 Uhr [Link]

    Sieht toll aus! Mir gefällt die Augenfarbe sehr. Und die passt so wundebar zu den Blättern an der Mütze :-)

Mehr lesen:

Vorheriger Artikel:
Nächster Artikel: