Große kleine Freude.

Eine kleine Freude wollte mir Blogleserin Moni machen und hat mir ein kleines Päckchen geschickt. Das mit der kleinen Freude hat leider nicht geklappt – es ist eine große Freude geworden :)

geschenke.

geschenke.

geschenke.

Ein Säckchen mit Lavendelblüten (ich liebe Lavendelduft!), eine Packung weißer Pfeffer von Sonnentor, ein Ostheimer- Igelchen, eine kleine Karte (mit Eule!) und ein Brief. Ein echter Brief! Zwei Seiten lang! Wann bekommt man heutzutage mal noch einen handgeschriebenen Brief geschickt, der über mehr als ein paar Zeilen hinausgeht? Toll! Ich habe mich sehr gefreut, über die netten Worte und die schönen kleinen Geschenke. Der Igel wohnt jetzt am Fuß meines Ostheimer- Vogelbaums und den Lavendel werde ich in ein Schälchen neben mein Bett stellen. Lavendel ist seit meiner Jugend eine geliebte und bewährte Einschlafhilfe für mich. Ein paar Tropfen Lavendelöl aufs Kopfkissen und ich schlafe wie ein Baby.

geschenke.

Vielen lieben Dank, Moni, für diese tolle Überraschung. Ich hab mich wirklich sehr gefreut :)

2 Kommentare

  1. Moni
    Am 29.09.2011 um 20:16:41 Uhr [Link]

    :)))))

  2. Frische Brise
    Am 29.09.2011 um 20:51:02 Uhr [Link]

    Hach, Bloggen ist doch toll!

Mehr lesen:

Vorheriger Artikel:
Nächster Artikel: