wip wednesday – Geheimprojekt.

Für den heutigen wip wednesday gibt es diesmal nur ein Symbolfoto. Ein Wiesenstrauß, den ich mit dem großen Sohn auf dem Rückweg vom Kindergarten gepflückt habe.

Untitled

Übers Wochenende habe ich einige ausstehende Aufträge vollendet und gestern alles zusammen mit ein paar Dawanda- Bestellungen zur Post gebracht. Ab jetzt arbeite ich hauptsächlich an einem größeren Projekt, über das ich noch lange nicht werde sprechen können, das mich aber bis Ende August gut beschäftigt halten wird. Ich nenne es mal sehr kryptisch: Das Geheimprojekt. Es macht großen Spaß und ich bin sehr gespannt auf das Endergebnis. Und ich platze fast vor Spannung, euch endlich einweihen zu dürfen. Das wird so gemein, noch so lange damit warten zu müssen.
Natürlich hoffe ich, dass ich nebenher trotzdem noch andere Projekte gebacken bekomme. Der zweite Geburtstag des kleinen Sohns steht an und es liegt mir sehr am Herzen, ihm eine schöne Puppe zu machen. Außerdem haben sich ein paar weitere Quiltaufträge angekündigt. Und meinen Wollstash gilt es ja auch weiterhin zu reduzieren. Da habe ich gerade einen Wärmflaschencozy angeschlagen, von dem ich euch vielleicht nächsten Mittwoch schon mehr zeigen kann. Und was treibt ihr so?

2 Kommentare

  1. stefanie
    Am 16.05.2012 um 09:29:08 Uhr [Link]

    Mensch Meier, du machst es so spannend!

  2. Melanie
    Am 16.05.2012 um 14:37:21 Uhr [Link]

    Liebste Ringelmiez,
    Große Freude bei uns zu hause,die Mieze ist angekommen und wir finden sie einfach nur toll und sind begeistert,auch das alles so gut geklappt hat <3 Nun kann Falk seine Mietzte am 19.Mai an seinem zweiten Geburtstag auspacken :)))
    Ganz lieben Dank !!!

    Die Waldorfmama

Mehr lesen:

Vorheriger Artikel:
Nächster Artikel: