wip wednesday: Garn für die Babydecke.

Trotz aller Lust auf Farbe auf der Spindel habe ich angefangen, das Garn für die Babydecke zu spinnen. Der erste Strang macht gerade Entspannungsübungen auf der NiddyNoddy. Ich habe mich für eine Navacho- Verzwirnung entschieden, damit am Ende das Muster der Decke gut rauskommt. Dabei ist mir etwas zuviel Zwirn- Drall ins Garn geraten, aber das wird sich hoffentlich richten lassen. Nebenher überlege ich an der Färbung herum. Ich hätte einen Haufen Zwiebelschalen da, mit denen ich das Garn färben könnte, aber ich habe auch noch gar keine feste Idee, in welche Richtung es farblich gehen soll. Habt ihr schöne Vorschläge und Erfahrungen im Färben mit Pflanzen?

wip.

Stricken tue ich auch noch ab und zu. Den Streifenschal habe ich aufgegeben und eine Strickjacke angefangen. Coraline von Ysolda soll es werden, in meinem Lieblingsgarn Rowan Felted Tweed und Avocado- Grün. Davon habe ich noch eine erkleckliche Menge in meinem Stash. Die Jacke wird in einem Stück gestrickt und man fängt beim Hüftbündchen an. 274 Maschen sind das dort bei mir, deshalb bin ich auch so weit noch nicht gekommen.

8 Kommentare

  1. stefanie
    Am 18.07.2012 um 10:46:15 Uhr [Link]

    Die Jacke sieht verdammt schön aus. Bin schon gespannt auf deine!

  2. Ramona
    Am 18.07.2012 um 10:48:18 Uhr [Link]

    zwiebelschalen sind meine allerliebsten pflanzenfarben zum färben.

    • ringelmiez
      Am 18.07.2012 um 11:25:39 Uhr [Link]

      Das wird so hell- orange, oder?

  3. Faserpiratin
    Am 18.07.2012 um 11:29:48 Uhr [Link]

    Ich habe mit schwarzem Tee gefärbt. Schön unkompliziert. Du brauchst halt eine Menge Tee.

    • ringelmiez
      Am 18.07.2012 um 12:19:02 Uhr [Link]

      und welche farbe ergibt das dann?

  4. Corinna
    Am 20.07.2012 um 19:37:48 Uhr [Link]

    Ich find, das Garn sieht klasse aus, genau richtig für meinen Geschmack.

    LG Corinna

  5. antje
    Am 23.07.2012 um 11:36:19 Uhr [Link]

    DANKE.. dass du so gut bist zu meinem Rädle ;-))

Mehr lesen:

Vorheriger Artikel:
Nächster Artikel: