Gemeinschaftsprojekt.

crafting cabinet.

crafting cabinet.

crafting cabinet.

Vor drei Wochen wurde Nachwuchs in unsere Freiburger Strickgruppe geboren. Gleich, nachdem wir im Juni von der Schwangerschaft der dazugehörigen Mami erfahren hatten, haben wir ein Gemeinschaftsgeschenk ausgeheckt. Eine gestrickte Babydecke sollte es werden, und so haben wir alle während der letzten Monate Quadrate gehäkelt, am Ende hübsch zusammengefügt und mit einem Schildchen versehen, das meinen Quilt- Kundinnen ein bisschen bekannt vorkommen dürfte. Die frischgebackene Mama hat sich sehr gefreut, dem zuckersüßen kleinen Mädchen war es egal, das hat die Bescherung verpennt, wie es sich für Neugeborene gehört.

Die Babydecke für unser Baby hingegen liegt auf Eis, weil ich mir das Stricken daran für die letzten Wochen der Schwangerschaft aufheben will. Völlig ohne Strickzusammenhang warte ich immer noch darauf, die Freigabe zur Lüftung des Geheimprojektes zu bekommen. Im November hieß es, sei es soweit. Naja, ein paar Tage hat dieser Monat ja noch…

 

5 Kommentare

  1. Frische Brise
    Am 26.11.2012 um 19:55:32 Uhr [Link]

    Aaaaahhhhhhhh!!! ❤

  2. evelyn74
    Am 26.11.2012 um 21:29:27 Uhr [Link]

    Gaaaaanz, gaaaaanz toll!!!!! <3

  3. Sophie
    Am 27.11.2012 um 09:17:44 Uhr [Link]

    oh die ist wunderscxhön :) liebe grüße einer ex freiburgerin

  4. Aine
    Am 27.11.2012 um 12:41:18 Uhr [Link]

    Superschön….!!! :)

  5. Micha
    Am 27.11.2012 um 21:56:48 Uhr [Link]

    Solche Gemeinschaftsprojekte sind toll und bei eurer Decke passen die Farben ja auch noch sehr shcön zusammen.
    LG, Micha

Mehr lesen:

Vorheriger Artikel:
Nächster Artikel: