„Viertel vor Lungenentzündung“…

notbüro und notwerkstatt im bett.

weihnachtspost.

arbeiten im bett.

…sagte die Ärztin gestern mit hochgezogenen Augenbrauen und mahnendem Blick. Diese Erkältungs- und Grippeanflüge, die während der letzten Wochen immer wieder unterdrückt werden mussten (wer hat schon Zeit, krank zu sein?), haben sich wohl ein bisschen ausgewachsen.

Es geht mir wirklich nicht besonders gut, aber das ändert ja nichts daran, dass überall in Deutschland noch Leute auf ihre ringelmiez- Weihanchtsgeshenke warten. Und denen will ich das Fest natürlich nicht vermiesen. Also habe ich heute Notbüro und Notwerkstatt im Bett und rund ums Bett herum aufgebaut und arbeite von hier, so gut es geht. Alle aktuellen Bestellungen stapeln sich bereits versandfertig im Flur und werden heute nachmittag vom Mann auf die Post gebracht. Ein letzter Puppenauftrag ist in Arbeit und wird, da die Kundin dankenswerterweise das Nähen der Kleidung selbst übernimmt, zwar knapp, aber doch noch rechtzeitig vor Weihnachten fertig sein. Phew. Alles für den Dackel, alles für den Club.

4 Kommentare

  1. distelfliege
    Am 18.12.2012 um 12:28:06 Uhr [Link]

    Wow krass. Ich wusste gar nicht, dass du auch Puppen machst. Ich habe vor einer Weile auf deinem Blog mal so eine tolle, bunte Puppe gesehen, aber war wohl schon lang nicht mehr in deinem Dawandashop ;)
    Auf jeden Fall wünsche ich dir gutes Auskurieren, nimm dir mal ne Auszeit.. liebe Besserungsgrüsse!

    • ringelmiez
      Am 18.12.2012 um 12:35:44 Uhr [Link]

      danke für die guten wünsche! ja, puppen mache ich auch, aber viiiiiiiiel weniger als maria. sie hat das große talent, in kurzer zeit viele hintereinander fertigen zu können, so, dass jede einzelne trotzdem wunderschön und perfekt aussieht. mir gelingen die puppen nur dann gut, wenn ich lust drauf habe und ruhe und muße dafür. deshalb mache ich sie auch nur dann und eben ab und zu auf kundenwunsch. ist aber auch schön, denn die puppen sind mir eine herzensangelegenheit und ich freue mich immer, wenn ich mal wieder eine machen darf :)

      bin sehr gespannt auf deine/ eure puppe und freue mich schon auf fotos und bericht!

  2. Frische Brise
    Am 18.12.2012 um 15:58:46 Uhr [Link]

    Ich weiß ja, wie utopisch es für eine Mutter ist, sich mal ordentlich auszukurieren.
    Trotzdem wünsche ich Dir ein paar Inseln der Ruhe, um gesund zu werden. ✿

  3. frau siebensachen
    Am 20.12.2012 um 22:00:43 Uhr [Link]

    gute besserung
    und eine frohe, geruhsame weihnacht!

Mehr lesen:

Vorheriger Artikel:
Nächster Artikel: