gestrickt: Babysocken.

kinder socken.

kinder socken.

kinder socken.

Perfect sockyarn to preserve the colours of summer for when it gets cold and grey again. Watermelon / mango/ mint. Or raspberry / peach / basil ? // selfstriping sockyarn by  @nicolecmendez #operationsockdrawer

Zur Planung des nächsten „richtigen“ Strickprojekts gehört ja doch immer einiges dazu: Die Qual der Wahl, was man denn nun stricken möchte, in welcher Variante, aus welchem Garn, in welcher Farbe. Ravelry Projektdatenbank nach hilfreichen Tipps und schöner Inspiration durchsuchen. Maßnehmen, um die richtige Größe zu ermitteln, swatchen, für unterwegs die Anleitung aufs Smartphone packen. Und so.
Immer, wenn ich für all das nicht ausreichend Muße habe, stricke ich Socken. Denn unterwegs Wartezeiten überbrücken zu müssen (ich sitze ja relativ viel in Wartezimmern zur Zeit), geht halt gar nicht. Die letzten beiden Paare solcher Verlegenheitssocken waren welche fürs Mädchen, die ihr hoffentlich im kommenden Winter passen werden. Aktuell habe ich auch wieder ein Sockenpaar auf den Nadeln:

Wunderschönes, handgefärbtes Streifengarn von Nicole C. Méndez, das aussieht, als wolle es die Farben des Sommers für die dunkle Jahreszeit konservieren. Wassermelone, Pfirsich, Minze. Oder doch eher Himbeer, Mango, Basilikum?

Ein Kommentar

  1. Micha
    Am 05.06.2014 um 09:39:56 Uhr [Link]

    Hm, das Garn von Nicole C. Mendez sieht sehr schön aus, da muss ich gleich mal nachschauen.
    LG, Micha

Mehr lesen:

Vorheriger Artikel:
Nächster Artikel: