Memory Tree Quilt.

15447589555_eea2ba3ee6_k
Er ist fertig, der Memory Tree Quilt. Und ist er nicht schön geworden? Ich bin selbst ganz hingerissen. Dieser Quilt ist nicht meine Erfindung, sondern eine im amerikanischen Raum sehr gebräuchliche Art und weise, Kleidungsstücke, die mit Erinnerungen an eine bestimmte Zeit verbunden sind, in eine große, warme Decke aus schönen Gedanken zu verwandeln. Gerade mit Babykleidung werden oft Bäume gestaltet; ansonsten findet man aber auch sehr oft T- Shirt- Quilts aus Bandshirts oder Footballtrikots und andere tolle Sachen. Es ist eine schöne Möglichkeit, liebgewonnenen Kleidungsstücken ein zweites Leben zu schenken, besonders dann, wenn die Kleidungsstücke zum Aufheben und weitervererben vielleicht nicht mehr geeignet sind.

15447621365_7ffc045382_k 15447636825_77f6240a7e_k

15447602785_77548c1c20_kFür diesen Quilt bekam ich einen Karton mit Babykleidung von Zwillingsmädchen geschickt – ihr erinnert euch vielleicht. Ich habe mir einen Schlafsack,
drei Shirts und ein Kleidchen herausgesucht, die farblich alle gut zueinander passten. Habe die Stücke entlang der Nähte aufgeschnitten, auf Vliesofix gebügelt und dann Blätter ausgeschnitten. Auf ein großes Stück dunkelbraunem Baumwollstoff habe ich freihand mit einen Baum gezeichnet, ausgeschnitten, mit Vliesofixstücken und -schnipselchen (die Äste!) bebügelt. Baum und Blätter habe ich dann auf reinweißen Bumwollstoff gebügelt und mit Wollgarn umrundet. Teilweise habe ich dabei einen Zierstich verwendet, so dass einige der Blätter sehr plastisch rauskommen und wie von Hand umstickt wirken. Ein sehr schöner Effekt, der aber auch sehr zeitintensiv ist. Als „Blüten“ habe ich die Hände der beiden Mädchen in den Baum gesetzt – ihre Mama hat mir dafür extra noch Handabdrücke ihrer Töchter geschickt. Auf dem Schlafsack war auch ein hübscher kleiner Vogel drauf, der seinen ganz eigenen Ast im Baum bekommen hat.

15260912320_b1deac180f_k 15424586786_3d544f42b2_k 15261052808_dff08b094b_k
15447684195_cbabab7213_k 15447663635_a7c3a855b8_k 15261106978_33a5196f90_k

Das Backing, also die Rückseite des Quilts, besteht aus einem fröhlich bunt gepunkteten Stoff, und das Binding habe ich aus schönen Röschen auf rotem Grund gemacht. Auch dieser Quilt ist freihand gequiltet – dieses Mal aber anders, als ich das sonst so mache. Nämlich mit unterschiedlich großen Kreisen und Spiralen. Ich finde, das passt einfach gut zum verspielten Charakter des Quilts, und besonders auf dem Baumstamm gefällt es mir gut. Da erinnert es ein bisschen an die Jahresringe eines Baumes…

15424599846_bb5c95e2ac_k 15261095648_a9ad44d188_k

Natürlich hat auch dieser Quilt sein eigenes, von Hand aufgenähtes Label mit Widmung bekommen – die Namen der Kund_Innen retuschiere ich immer raus. Ich hoffe, er bringt der Empfänger_Innenfamilie genaus so viel Freude, wie ich beim Nähen hatte.

 

 

11 Kommentare

  1. Schwedenhausfan
    Am 06.10.2014 um 08:01:33 Uhr [Link]

    WUNDERSCHÖN!!! Einfach traumhaft!

  2. Micha
    Am 06.10.2014 um 08:10:58 Uhr [Link]

    Wunderschön!

  3. Manuela
    Am 06.10.2014 um 08:22:38 Uhr [Link]

    Ich bin völlig hingerissen. Das ist wirklich ein ganz besonderes Stück, das die Erinnerungen gekonnt in Szene setzt.

    LG Manuela

  4. Bestrickend Umgarnt
    Am 06.10.2014 um 09:10:25 Uhr [Link]

    Wow, der ist echt toll geworden!

  5. Frische Brise
    Am 06.10.2014 um 09:15:40 Uhr [Link]

    Sehr toll! Eine schöne Art, Erinnerungen zu konservieren.

  6. Ramona
    Am 06.10.2014 um 09:22:51 Uhr [Link]

    Der ist total schön geworden.

  7. HELENA
    Am 06.10.2014 um 09:32:23 Uhr [Link]

    Wahnsinn!!! Ein wunderschöner Quilt ☺

  8. lottapeppermint
    Am 06.10.2014 um 12:21:07 Uhr [Link]

    Der Quilt ist einfach traumhaft und wundervoll geworden! <3
    Wenn ich irgendwann mal eigene Kinder habe, erinnere ich mich hoffentlich an diese Idee und nähe auch einen Memory-Tree-Quilt :)
    Liebe Grüße,
    lotta

  9. mom
    Am 06.10.2014 um 18:57:08 Uhr [Link]

    Der Quilt gefällt mir sehr – besonders, wie das Quilting die organischen Formen des Baums aufnimmt und verwandelt. Viele Quiltingmuster finde ich sehr formal und fast streng, aber das hier ist wirklich leicht, luftig und verspielt. Die Empfängerfamilie freut sich sicher sehr!

  10. Beate
    Am 06.10.2014 um 19:02:30 Uhr [Link]

    Wunderschön ist der geworden, wow, ich finde die Idee und deine Umsetzung unglaublich!

    <3

    Beate

  11. Marlia
    Am 07.10.2014 um 19:17:41 Uhr [Link]

    Superschön <3

Mehr lesen:

Vorheriger Artikel:
Nächster Artikel: