wip wednesday: ein opulenter Blumenquilt.


FrauFeeQuilt
Der nächste Auftragsquilt steht an. Die Kundin möchte sich selbst ein Geburtstagsgeschenk machen und hat sich einen Quilt so ähnlich wie diesen hier gewünscht: Blumig, opulent, in den Farben rot, grün, braun und weiß/crème; die Achtecke gefielen ihr auch ganz gut. Also habe ich, angelehnt an diesen, einen neuen Quilt entworfen. Der enthält auch Achtecke, aber zusätzlich sind an den Eckpunkten des Sashings Sterne eingearbeitet. Die Kundin wünscht sich,das fertige Stück erst zu ihrem Geburtstag im Dezember zu sehen, und diesem Wunsch werde ich natürlich nachkommen. Aber ein paar kleine Andeutungen kann ich euch zwischendurch zeigen. für heute gibt es nur diesen Entwurf. Ich konzipiere meinen Quilts übrigens mit EQ7, einer amerikanischen Quilt- Designsoftware. Die Benutzeroberfläche ist unglaublich 90er und wirkt total veraltet, und trotzdem ist dieses Programm das aktuellste und umfangreichste in diesem Bereich. Obwohl iches jetzt schon eine Weile lang nutze, habe ich immer noch nicht alle Funktionen erschlossen, so viele Möglichkeiten bietet einem das Programm. Für Leute, die viele Quilts nähen, lohnt sich die Investition allemal – allein die Zeitersparnis…
So unifarben angestrichen  wirkt der Quiltentwurf fast wie ein andalusisches Fliesenmosaik. Mit den opulenten Blumenstoffen wirkt das natürlich nochmal ganz anders:FrauFee2

Ich habe versucht, Stoffe aus der fabric library auszuwählen, die den tatsächlichen Stoffen des Quilts möglichst ähnlich sind, aber die sind eben nur ähnlich – daher ist auch das hier nur ein ungefährer Eindruck, wie das fertige Stück am Ende aussehen wird. Erstaunlich, wie unterschiedlich beide Entwürfe wirken, oder? Mir gefällt jedenfalls beides, und ich bin mir ziemlich sicher, dass auch dieser Quilt am Ende sehr schön aussehen wird…ich kann’s kaum abwarten, das zu sehen – ihr findet mich am Zuschneidetisch!

***

Mein Auftragsbuch für nächstes Jahr hat noch ein bisschen Platz für einige weitere Quilts. Wenn du auch mit dem Gedanken spielst, dir eine absolute Lieblingsdecke, einen Babyquilt, oder einen Erinnerungs- Quilt aus Kleidungsstücken von mir nähen zu lassen, meld dich gern bei mir. Du kannst mir über das Kontaktformular schreiben.

 

Ein Kommentar

  1. Susi
    Am 15.10.2014 um 07:45:17 Uhr [Link]

    Dein Entwurf ist genial. Finde es allerdings auch erstaunlich, wie anders er aussieht. Was so ein bisserl Muster doch ausmacht.

    Liebe Grüsse Susi

Mehr lesen:

Vorheriger Artikel:
Nächster Artikel: