Sammelbestellung: Wer möchte eine original Ringelmiez-Stricknadelrolle?

5175845377_b7888b7998_b

In den letzten Tagen und Wochen wurde ich immer wieder gefragt, ob ich irgendwann mal wieder Stricknadelrollen nähe. Einige von euch werden sich vielleicht erinnern, dass ich diese praktischen und schönen Aufbewahrungstaschen für Strick- und Häkelnadeln bis vor wenigen Jahren recht erfolgreich verkauft habe. Sie hat tatsächlich einige Fans, die gute alte Stricknadelrolle – und das freut mich natürlich sehr :-)

5820603112_233b4c2794_b 5820043227_c52a25c13c_b 5820602134_045114a68e_b

5820038069_7c7d3c4e96_b 4403597319_ea73ee9b24_b

Via twitter sind nun schon eine handvoll Menschen zusammengekommen, die gern eine hätten. Eigentlich habe ich keine Kapazitäten mehr, solche „kleinen Wünsche“ einzeln zu erfüllen, weil es fürchterlich unwirtschaftlich ist, aber wenn genügend Vorbestellungen zusammenkommen, die ich dann alle auf einmal abarbeiten kann, lässt sich das machen. Also habe ich zugesagt, diese Wünsche im Rahmen einer Sammelbestellung zu erfüllen. Es wäre gut, wenn mindestens 10 verbindliche Bestellungen zusammenkommen – wenn ihr also ein Blog habt oder strick- und häkelfreudige facebook-Freunde, dann teilt die Nachricht, dass es dieses Jahr die seltene Gelegenheit geben wird, nochmal eine (oder gleich mehrere) Stricknadelrolle zu erwerben. Je mehr zusammenkommen, desto besser!

Auf den Fotos hier seht ihr einige der Exemplare von früher. Es gab sie stets in drei Größen:

  • klein: mit ca. 10 Einsteckfächern in 2 Größen für Sockennadelspiele und Häkelnadeln zu 22,90 Euro
  • mittel: mit ca. 21 Einsteckfächern in 3 Größen für Stricknadeln bis ca. 22 cm Länge zu 29, 90 Euro
  • groß: mit ca. 33 Einsteckfächern in 3 verschiedenen Größen für Stricknadeln bis ca. 33 cm Länge 34, 90 Euroalle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer, hinzukommt aber noch eine Verpackungs- und Versandkostenpauschale von 3 Euro innerhalb Deutschlands und 5 Euro in alle weiteren Länder.

4520011855_808a4c43fa_b 4404360330_aca3461365_b

Am besten haben sich immer die kleinen und die mittleren verkauft. Rundnadeln kann man darin auch unterbringen, wenn man sie aufwickelt (kann man hier ansatzweise erkennen). Manche Stricker_innen, die Rundnadeln mit aufschraubbaren Nadeln benutzen, bewahren in der Stricknadelrolle aber auch nur die Spitzen auf, und lagern die Seile getrennt. Als Verschluss würde ich bei den neuen Stricknadelrollen eine andere, flexiblere Lösung wählen – Details dazu verrate ich noch nicht öffentlich, aber wenn ihr euch der Sammelbestellung anschließen wollt, könnt ihr euch entscheiden, ob ihr den alten Verschluss mit den langen Seidenbändern oder den neuen wollt. Auch für den Halt der Stricknadeln in den einzelnen Fächern habe ich eine neue Idee, die ich bei diesen Rollen gern umsetzen würde.
Bis Mai bin ich schon gut ausgebucht, das heißt, ich werde erst im Frühsommer dazu kommen, die Stricknadelrollen zu nähen. Wenn ihr euch eine vorbestellen möchtet, schreibt mir eine Nachricht über das Kontaktformular mit eurem Namen und eurer Anschrift, und euren Wünschen bezüglich der Größe und Gestaltung eurer Stricknadelrolle(n) – das heißt, welche Farbe ihr euch jeweils für außen wünscht, und welche für innen (hier könnt ihr bis zu drei Farbwünsche angeben). Auch, welche Muster ihr bevorzugt, oder welche ihr gar nicht mögt (z.B. Blumen, Punkte, Kinderstoffe, Karos…) wäre für mich wichtig zu wissen. Hier auf der Seite der verkauften Produkte in meinem Dawanda-Shop könnt ihr euch ein paar Anregungen holen. Seid euch aber im Klaren, dass die Stoffe, die ich da verwendet habe, natürlich recht alt und in den meisten Fällen schon aufgebraucht sind – die Stricknadelrollen, die es dort zu sehen gibt, kann ich also nicht ganz genau so noch einmal machen. Auch die Interessent_innen, die sich bereits via twitter gemeldet haben, sollten mir bitte nochmal schreiben, damit ich alle wichtigen Angaben beisammenhabe. Ich hoffe, ich habe damit alle wichtigen Infos zusammengetragen – wenn euch an dieser Stelle noch etwa fehlt, sagt gern bescheid, dann trage ich es nach.

Nachtrag: Aufgrund des hohen Bestellaufkommens (WOW!!) werde ich deutlich länger für die Organisation, Vorbereitung und Bearbeitung all eurer Stricknadelwünsche brauchen, als ich zunächst dachte, und muss alles gut durchplanen. Damit ich das zeitlich hinkriege, brauche ich ausreichend Vorlauf. Daher gibt es jetzt eine Deadline:
Annahmeschluss für eure Bestellungen ist der 15. März 2015. 

Da die Bestellungen mittlerweile die Grenze des für mich machbaren erreicht haben, muss ich den Annahmeschlus (leider) erneut nach vorne ziehen und auf Sonntag, den 8. Februar vorziehen. Weitere Informationen dazu findet ihr in diesem Blogposting.

Zum Schluss noch einmal die Bitte, diese frohe Kunde möglichst weit in die Welt der potentiellen Interessent_innen hinauszutragen – auf euren Blogs und Facebookprofilen, via twitter und in ravelry-Foren – ich kann dieses Jahr nur diese eine Sammelbestellung machen, und da wäre es schade, wenn eins, das auch gern eine Stricknadelrolle gehabt hätte, diese Gelegenheit verpasst. Ich bin gespannt, wie viele Stricknadelrollen ich nähen darf :-)

14 Kommentare

  1. Rebekka
    Am 02.01.2015 um 10:33:21 Uhr [Link]

    Liebe Ella,

    das ist so super, daß es mit der Nadelrolle doch so schnell klappt!

    Ich freu mich’n Loch in den Bauch!

    • ella
      Am 02.01.2015 um 10:39:17 Uhr [Link]

      Ja, mich freuts auch, dass die Stricknadelrolle noch so beliebt ist :) Aber schnell ist ja relativ, wenn ich erst in ca. 5-6 Monaten dazu kommen:-D

  2. Anja
    Am 02.01.2015 um 11:36:16 Uhr [Link]

    Hallo Ella!
    Das ist ja mal eine tolle und praktische Lösung zum Aufbewahren der Nadeln!
    Werde meine Bestellung noch abgeben!
    Frohes neues Jahr!
    Anja

  3. Jennifer
    Am 02.01.2015 um 12:09:26 Uhr [Link]

    Hallo Ella,
    was für ein Zufall! Die letzten zwei Tage habe ich immer wieder die Fotos von deinen Stricknadelrollen angeschaut und bedauert, dass ich mir nie eine gegönnt habe, als du sie noch genäht hast…
    Gestern Nachmittag habe ich mich dann dran gesetzt und mir selbst eine genäht – jetzt weiß ich gar nicht, ob ich sagen soll, was für ein Glück es ist, dass ich deinen Post heute sehe und schon selber genäht habe oder was für ein Pech es ist, dass ich nun schon eine habe.
    Bevor ich allzu lange darüber nachdenke, sortiere ich lieber mal meine Stricknadeln;)
    Liebe Grüße
    Jennifer

  4. Kassiopeia
    Am 02.01.2015 um 13:00:28 Uhr [Link]

    Oh! Sag doch sowas nicht! Das fehlt mir noch! <3 Du sage mal diese gepunktete Amseltasche- ginge das noch einmal? :)

    • ella
      Am 02.01.2015 um 13:09:43 Uhr [Link]

      Da könntest du Glück haben und das letzte Zipfelchen dieses Stoffs erwischen :) ich schicke dir ein Bild!

  5. stephka
    Am 02.01.2015 um 21:00:29 Uhr [Link]

    Ich hätte soooo gern eine…. sag, dürfte ich dir auch die stoffe dafür zuschicken???

    Ich werde NIE dazu kommen mir eine zu nähen.

    Und für meine Mama hätte ich auch gern eine….

    • ella
      Am 02.01.2015 um 21:05:18 Uhr [Link]

      schreib mir mal ne mail, dann schau ich mal, was ich machen kann ;)

  6. Janin
    Am 02.01.2015 um 21:21:11 Uhr [Link]

    Hallo,

    zunächst wünsche ich ein gesundes neues Jahr.

    Ich finde diese Aufbewahrungsmöglichkeit für Stricknadeln einfach toll. Zu gern hätte ich so eine tolle Rolle. Also gebe ich hiermit meine Bestellung für eine mittlere Rolle auf. Ich hoffe es klappt.

    LG Janin

    • ella
      Am 02.01.2015 um 21:23:10 Uhr [Link]

      bitte nicht in den Kommentaren bestellen, sondern über das Kontaktformular, so wie im Blogposting beschrieben! Danke :)

  7. franka
    Am 03.01.2015 um 01:14:47 Uhr [Link]

    Liebe Ella, ich moechte auch eine tolle Rolle bestellen. Da ich gerade nur eingeschraenkt Internet habe (bin im Urlaub) kann ich mir erst nach dem 13.1. alles in Ruhe anschauen und meine Praeferenzen angeben. Ich wuerde mich freuen, wenn das dann noch klappt.
    Beste Gruesse
    franka

    • ella
      Am 03.01.2015 um 01:18:06 Uhr [Link]

      Liebe Franka,
      gar kein Problem. Da ich die Rollen eh erst im Mai/Juni nähen kann, hast du noch etwa bis April Zeit. Aber bitte übers Kontaktformular bestellen, dann habe ich alles an einem Fleck, das erleichtert mir die Arbeit enorm :)

      Danke und einen schönen Urlaub noch!

      ella

  8. franka
    Am 03.01.2015 um 11:26:25 Uhr [Link]

    Super, danke. franka

  9. Susi P
    Am 03.01.2015 um 22:55:12 Uhr [Link]

    Liebe Ella, eigentlich bin ich immer nur eine stille Leserin… Aber als erstes wünsche ich Dir und deiner Familie noch ein frohes Jahr. Ich lese bei dir sehr gern.
    Habe eben das Kontaktformular ausgefüllt.
    ups.. ich habe die Größe vergessen: eine Mittlere bitte – Dankeschön:) Ich freu mich schon so…
    Liebe Grüße SusiP

Mehr lesen:

Vorheriger Artikel:
Nächster Artikel: