vorfreude.

ich habe es getan.

ein weiterer großer schritt ist vollbracht. soeben habe ich das ringelmiez- sparschwein geschlachtet und seinen inhalt für eine professionelle quilting-ausstattung rausgehauen. eine neue quilting- nähmaschine, einen anschiebetisch, diverse quiltfüße und anderes spezialzubehör. seit es ringelmiez gibt, habe ich darauf gespart – immer in der hoffnung, mit meiner näherei irgendwann an einen punkt zu gelangen, an dem die auftragslage und die weiteren perspektiven eine solche anschaffung möglich und nötig machen. jetzt ist das ganze schöne geld unterwegs in die eine, und meine neue ausrüstung hoffentlich bald auf dem weg in meine richtung. hobby war gestern.

yeah.